Samstag, 18. Oktober 2008

Farbensynfonie in den Reben

Genau als wir uns auf den Morgenspaziergang machten, erlebte ich diese wunderschöne Stimmung. Da kommen Energien auf, dieser Tag will gefeiert werden



Ich fahre zur Eisenhalde im Chläggi mit den schönen Rebbergen und der herrlichen Aussicht. Der ausgiebige Spaziergang hat mir und vor allem der Hayka prima gefallen.













Hayka ist sehr gut drauf, sie posiert alle paar Meter!:-))



Gestorben

Zur Zirde, oder für die Vögel, die Ernte scheint niemanden zu interessieren

Niemals wären früher die Äpfel so liegen geblieben!

Die Rebhäuschen, eines schöner als das andere





Der Blick in die Ferne ist mit etwas Dunst getrübt, aber dank der Farbensynfonie trotzdem herrlich

Wollen wir da hoch, oder musst du nur fotografieren?

Mit der Hayka gibt es immer etwas zu lachen

Auf dem Vitaparcour hat sie gelernt, dass wenn sie irgendwo rauf steigt, gibt es Leckerli. Also sucht sie unterwegs alle Gelegenheiten um zu einer Belohnung zu kommen


video
Viel Spass haben wir beim rascheln durch den Laubwald


Auf dem Heimweg noch ein kurzer Fotohalt in Schaffhausen


Der Munot




LAPPI TUE D`AUGEN UF
Berühmte Inschrift am Stadttor zur Schaffhauser Altstadt


Gerade ist das Schiff Richtung Ermatingen ausgelaufen


Das ehemalige Waschhaus


Der Zug Turbo fährt Richtung Ermatingen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Herzlichen Dank für Deinen Besuch :)
Dein Eintrag hier freut mich sehr.