Samstag, 30. Oktober 2010

Weil es sooo schön und soo dramatisch war..

..eine geballte Ladung Sonnenaufgang

ciao hickory :) das ist ein Gruss an Dich

Morgenstimmung um 07.30, wie angenehm,
da muss man nicht einmal mehr extra früh aus dem Bett!



2 Fronten kämpfen,
aus Westen möchte sich eine Regenzone breit machen,
im Osten aber regiert der Fön


bald sind alle Boote im Winterlager..


.. und es wird ruhig am See


beinahe wären einige Regentropfen gefallen..


Für ein Mal waren wir nicht alleine,
die kontaktfreudige A-Yana wollte gleich ihre Familie wechseln


meine Begeisterung über das Silhouettenmotiv ist gross



gleich nochmals, mit Spiegelung




das Wahrzeichen, die 6 Pappeln
 in beeindruckendem Herbstschmuck und Discobeleuchtung


ganz besondere Grüsse an alle Morgenmuffel :))


nein, inzwischen ist klar, es gibt keinen sonnigen Tag :(

***************************

Zitat aus "20 Minuten Online"

>Roger Perret, Meteorologe von Meteonews, erklärt sich das aussergewöhnliche Bild mit Wolken im Westen. Diese reflektierten das Sonnenlicht was zu einem schönen Morgenrot führe.

Für Manfred Widmer, Meteorologe von Meteoschweiz, dürfte zudem ein Föhnfenster in den Alpen das Naturspektakel begünstigt haben. Weiter seien für die Entstehung solcher Bilder Aufhellungen im Osten wichtig. «Richtig rot wird der Sonnenaufgang, wenn Wolken von unten bescheint werden», erklärt Widmer.<

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Herzlichen Dank für Deinen Besuch :)
Dein Eintrag hier freut mich sehr.