Sonntag, 14. November 2010

BEGEGNUNGEN


Mehr oder weniger als einzige Bäume haben die Birken noch ihren Herbstschmuck



Die Reben, ein Dauermotiv
die Schatten werden immer länger....


noch rasch über den See zoomen :))


Dieses Hirschgehege ist im Nachbardorf.
Als wir zuletzt hier waren hatten viele die absolut beeindruckenden Geweihe,
aber ich keine Digi dabei.
Also wollte ich heute das verpasste Foto nachholen.
Keine Geweihe mehr, dafür solch niedliche Jungtiere



die Aubergine ist ja mit sogenannt intelligenten Funktionen ausgerüstet.
Sie merkt selber wenn ich eine Makroaufnahme möchte
oder eine Sonne.
Das lustige an dieser Geschichte,
als ich diese 3 Buchenstämme ins Visier nahm,
hat die Digi Portraits eingestellt :))


Vogelfutter für den Winter


A-Yana ist momentan sooo brav, sie ist den ganzen Weg, auch durch die Quartiere
offline gewesen.
Wenn ihre Nase einen Abstecher machen wollte,
Kommando "CHEERÄ"
und sie hört es :))
*FREU, FREU wie verrückt*


Ein Grenzwächter am Weg


Der aufmerksame Blick des Pferdes oben rechts, gilt dem herannahenden
Minifuhrwerk auf dem Foto unten.
Als die vorbei fuhren, ist das Pferd mitgelaufen und das Shooting war somit beendet.




soo niedlich
ja, die Hundis waren auch bei dieser Begegnung offline,
meine Schätzeli

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Herzlichen Dank für Deinen Besuch :)
Dein Eintrag hier freut mich sehr.