Sonntag, 16. Januar 2011

Grüezi liebe "Wandergruppe", heute entfliehen wir dem Nebel

Von der Morgenrunde zum See mag ich gar kein Foto hochladen,

denn es war grau und blickdicht (Wortkreation Klarissa)


Wir chauffieren uns bergaufwärts


Weniger als 100 Höhenmeter, wer hätte DAS gedacht!


Beim Schloss Wolfsberg

Gegenlichtaufnahme für KB :)


Bommer Weiher, das heutige Ziel
*FREU, HÜPF"



Diese herzige Familie ware auch auf dem Spazi :)
Mann, Baby im Kinderwagen und Hund fehlen auf dem Foto


 A-Yana war noch nie am Bommer Weiher.
Unsere Spazis waren eher kürzer,
denn letztes Jahr um diese Zeit hatte ich mich gedanklich mit einer HG-OP befasst :((

Was ist das wohl für ein armer Hund?



Viele Hunde haben wir angetroffen,
 aber Frauchen hat sie nicht "erwischt" :)
denn ihr Motto war ACTION!!!!



ob der arme Hund wohl da wohnt?

Hier könnte man eine Massage geniessen :)

Zurück auf die Nordseite des Seerückens,
noch immer DICKER Nebel (bis 14 Uhr)



Fast finde ich den Heimweg nicht

Beide Hunde sind fixifoxi
aber Frauchen nicht!
  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Herzlichen Dank für Deinen Besuch :)
Dein Eintrag hier freut mich sehr.