Sonntag, 25. März 2012

Frühling im Tessin


Reise-Pause an der Axenstrasse am Vierwaldstättersee


Weiter gehts dem Gotthard entgegen


Der Bristen, ein schöner und sehr imposanter Berg,
 welchen ichfrüher immer gerne  bestiegen hätte, aber nicht mehr dazu gekommen bin.
Das Schicksal hat anders entschieden.


Unterwegs gesehen:


Im Botanischen Garten Eisenhut San Nazzaro




Sehr beeindruckend, die herrlich duftenden Blüten der Magnolien und Camelien



Meine SchwiTo handelt mit solchem
Granit
Link:http://naturalstone.ch/


 Ein wahres Vergnügen, der Spaziergang in dem Park

Gleich wechseln wir die Seeseite  und fahren nach drüben,
Locarno Ascona



Am Quai von Ascona

 So grün ist die Natur im Tessin bereits


Noch ist kein Gedränge an der Promenade.
Und so geht ein sehr schöner Tag am Lago Maggiore dem Ende entgegen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Herzlichen Dank für Deinen Besuch :)
Dein Eintrag hier freut mich sehr.