Dienstag, 9. April 2013

Uferspaziergang

Die wunderschöne Morgenstimmung auf der ersten Runde
 hat mir einen Energiekick beschert,

 
sodass wir uns gleich nach dem Frühstück
aufmachten zur zweiten Runde
Der Spaziergang führte uns in den Seepark Kreuzlingen
mal nach Emmas Ferkelchen schauen

 
weitere Geniesser sind unterwegs
 

die Seeburg einmal anders herum
 
 

seid ihr Appenzeller Spitzhauben?
 
 
 
 
 


Die Emma ist leider im Stall geblieben

 
Die A-Yana hat sich sofort erinnert, dass sie mit dem Storch noch eine Rechnung offen hat
und sie steckte ihre Schnauze durch den Maschendraht bis er herkam
Da hat es auch der Hayka den Hut gelupft und ich musste mit der Digi in der Hand die Hündli retten,
die wollten sich doch tatsächlich mit Meister Adebar auf einen Kampf einlassen.
Sogar Zuschauer waren schon gespannt, wie die Sache weiter geht,
aber da hat Fraueli ein Machtwort gesprochen und an den Leinen gezerrt!
 
 

 

 
Etwa um 11 Uhr war der Himmel bedeckt und
am Mittag setzte der Regen ein.
Wie gut, dass wir Morgenaktiv sind

Posted by Picasa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Herzlichen Dank für Deinen Besuch :)
Dein Eintrag hier freut mich sehr.