Donnerstag, 26. Juni 2014

Im Toggenburg

Die Gegend ist abwechslungsreich, hügelig und sehr sympathisch.
 

Ein Blick zurück, zum Campingplatz Wald-Schönengrund
 
Beeilung ist angesagt, Regen rüstet auf!

"warum drehen wir schon wieder um?"
 
der Dorfrundgang lohnt sich, vor allem wegen der schönen Häuser.
in einem sind wir dann hängen geblieben.



*Lach*


 rechtzeitig unter Dach!
*FREU*
 
Zeit zum gemütlich kuscheln

und dem Regen lauschen
richtig schön ist das

Die ganze Herde Braunvieh mit Hörnern


Hayka liebt Kühe

Den Duft der Linde auf Chäseren muss man sich vorstellen
herrlich

hier führt unser Wanderweg durch die Kuhweide
hat gut geklappt
war etwas skeptisch

 
komm her zu mir!

 


 

Die Schweiz hat gewonnen!

eine sehr mutige Gartengestaltung, finde ich

Das Ziel in Sicht, St. Peterzell


schon nach dem halben Weg total plem




St. Peterzell


die Ruten hängen schlapp, die Moral ist unten
der Rückweg war auch für mich etwas langweilig
 
viele, viele wunderschöne Toggenburger Bauernhäuser

aber jetzt kommt wieder Leben auf

Fraueli, sag dem, dass ich nicht interessiert bin!

 
Die Ziegen waren der Höhepunkt dieser Wanderung
Hunde und Fraueli sind wieder motiviert!

lustig und sehr hübsch sind die

jetzt gehen sie...
weil unser Weg durch ihre Weide führt

ein Farbklecks in dieser weissen Herde

sie schauen uns nach und verabschieden sich


Hund kann den Boden des Weihers nicht sehen,
deswegen kein Bad.
Schlaue Hündli, meint Fraueli


die Hayka wirft sich demonstrativ unter jedem Bäumchen in den Schatten
und sieht mich mit ihren Chriesiaugen vorwurfsvoll an...
aber wir sind  ja gleich zurück auf dem Camping
 
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Herzlichen Dank für Deinen Besuch :)
Dein Eintrag hier freut mich sehr.