Mittwoch, 22. Juli 2015

Der bravste Hund am Klöntalersee

ja, das war die A-Yana!
Ob sie sich wohl daran erinnert hat, dass da früher
auch die Hayka mit dabei war?
Die Erinnerung ist schon sehr traurig, ist das hier doch
ein Hundeparadies.
Etwa die Hälfte aller Spaziergänger und Badegäste haben Hunde dabei.

Als Hitzeflüchtling habe ich Zuflucht gefunden an diesem traumhaften 
Bergsee

Wir haben den schattigen Seeweg gleich 2 Mal genossen,
am ersten Tag von Westen nach Osten und am zweiten Tag in der umgekehrten Richtung.

An diesem Ort hier, bei der Hexendusche,
 sind die beiden Hunde auch früher schon in Ekstase geraten
und so war es auch heute, als A-Yana alleine war.


Beeindruckende Abendstimmung am Glärnisch, 
beobachtet vom Gartentisch aus.


Es war A-Yanas erste Hotelübernachtung
 und ich war sehr erstaunt,
dass sie beide Nächte tief schlafend in ihrem mitgebrachten Bettchen lag 
und die ganze Nacht keinen Mucks machte,
 nicht einmal als der Wirtehund an unserer Türe schnüffelte
So ein liebes Hündli!
zum Gasthof: http://www.vorauen.ch/

 "schau mal Ayka wie gut ich Stöckli fischen kann!"

schüttel... schüttel...

überall können Mensch und Hund das absolut saubere und in der Temperatur angenehme Wasser geniessen.
Einzig Trudy hat es nur bis übers Knie geschafft.
Ihre Ausrede, der fehlende Badeanzug.


" jaja ich kann auch schwimmen"
"Mein lustiges Wasserflitzen ist leider nicht aufs Foto gekommen"

Die Farbe des Sees ist umwerfend

der Weg sehr abwechslungsreich, gehört zu unseren Lieblingsspaziergängen




dieses Mal sind wir sogar hochgeklettert, zu der Hexendusche.
A-Yana wollte das unbedingt.

Es hat sich gelohnt, ein echt kühles Lüftchen hat hier geweht
und zu einer ausgiebigen Pause verlockt

Von nahe ist das herunterdonnernde Wasser noch viel eindrücklicher

und am Abend die Stimmung am Glärnisch wiederum überwältigend

Fast genau vor 2 Jahren habe ich den Klöntalersee entdeckt und immer war es traumhaft schön:

x 2013-07-14 Klöntalersee


x 2013-07-12 Pragelpass


x 2013-09-04 Klöntal

Kommentare:

  1. Liebe Trudy,
    traumhaft schöne Bilder zeigst du uns! Danke!
    Ich kann die kühle Luft fast spüren! Aus diesem See hätte mich allerdings nichts und niemand fernhalten können - schon gar kein fehlender Badeanzug! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bedaure auch unendlich, dass ich mich nicht aufgerafft hatte... Immer diese Hemmungen...

      Löschen
  2. Liebe Trudy
    Das ist aber schön dort. Wir sind jeweils am See nur vorbeigefahren auf unseren Reisen. Das erste Bild von A-Yana vor der Hexenküche, da sieht sie aus, wie wenn sie über das ganze Gesicht lacht.
    Die Abendstimmung sieht ein wenig aus wie unsere gestern, nur fehlten bei mir die Berge...
    Danke fürs Mitnehmen!
    LG Anita

    AntwortenLöschen
  3. Waaaaaaaaaahnsinnig schön. Man möchte sich zwar sofort die Klamotten vom Laib reißen, muss es aber nicht - kicher...

    LG Andrea mit Linda

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Trudy
    Das sieht wirklich wunderschön aus. Ich muss gestehen.... ich war noch nie am Klöntalersee. Schlimm, gell. Schon soooo lange möchte ich mal dorthin.
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Wow,
    sooooo wunderschöne Bilder wieder!
    Ich bin sicher, dass sich A-Yana erinnert, dass sie mit Hayka schon hier war.
    Hunde haben fast so ein Gedächtnis, wie ein Elefant.
    Liebe Grüße und Wuffi's von deinen Berlinern

    AntwortenLöschen
  6. WOW! Ein Sehnsuchtsort - eindeutig. Hayka hat von oben sicher zugeschaut und sich mitgefreut ;)

    AntwortenLöschen
  7. Ganz tolle Bilder liebe Trudy von einem wunderschönen Ort. Die Berge glühen förmlich in der Abendsonne, und schön zu sehen, dass A-Yana es so genossen hat am und im Wasser, auch ohne Hayka!
    Ha, mir wäre es gleich ergangen wie dir, bis knapp über die Knie ins Wasser, aber sicher nicht weiter, lach!
    Liebe Grüsse
    Nadia

    AntwortenLöschen
  8. Whow! Ich glaub ich muss mal mit meinen Simulanten sprechen . Ich möchte mal in der Schweiz Urlaub machen. Es ist soo schön dort! L.G. Donna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Salü Simulantenfamily
      Es stimmt, es ist sehr schön in der Schweiz, auf kleinem Raum die verschiedensten Landschaften und sogar andere Sprachen, sodass man sich schnell mal im Urlaub wähnt. Ich picke natürlich immer die Rosinen heraus :-)
      Grüessli nach Köln

      Löschen
  9. Tolle Bilder! Obwohl Timi und ich schon jahrelang durch die Schweiz reisen: Am Klöntalersee waren wir noch nie. Das müssen wir doch unbedingt mal nachholen in nächster Zeit, danke für die Tipps!
    Gruss vom Werner und Timi

    AntwortenLöschen
  10. Da bin ich ja richtig Stolz, dir solch ein Juwel vorstellen zu können.
    Ich bin auch Fan vom Pragelpass,

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Pragelpass....der tönt bekannt. Da bin ich als junger Schnösel vor Jahrzehnten mal mit dem Motorrad drüber gefahren! Sorry, aber an einen See mag ich mich nicht mehr erinnern. Aber ich sehe es an der Karte, ich bin damals sicher am Klöntalersee vorbeigefahren!
      Herzlicher Gruss vom Werner und Timi

      Löschen
  11. Da sind wir nochmals,
    wir haben eben erst gesehen was für eine wunderbare Tour ihr da im Juli unternommen habt - die Bilder sind so anmächelig einfach herrlich.
    Danke dass ihr uns mitgenommen habt.
    Grpüsse von Ayka und Erika

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Besuch :)
Dein Eintrag hier freut mich sehr.