Sonntag, 25. Oktober 2015

Die Ersten sind da!

Der heutige Sonnenaufgang im Föhnfenster

ich habe also die ersten Singschwäne gehört. Allerdings sind die ersten meist nur auf der Durchreise, vielleicht zum Rheinspitz.
Jedenfalls gegen die Spaziergänge ab jetzt dem Ufer entlang, wegen den Fotos.
Singschwäne sind sehr scheu, sie müssen immer herangezoomt werden. Das ist sehr anspruchsvoll. Mal schauen, ob es klappt.

extrem grell



hässlicher geht nicht, meine ich

Kunst im Garten

Kommentare:

  1. Ein Traummorgen - den du da eingefangen hast - wir sind gespannt auf deine Singschwäne - die konnte ich nämlich noch gar nie, nie beobachten.
    Montagsnasenstups von Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, die gehen nicht auf die Aare, aber man muss erst mal die Ohren auf ihren Gesang einstellen. Die singen oft beim Fliegen.

      Löschen
  2. Was für ein schöner und herrlicher Sonnenaufgang liebe Trudy!
    Leider ist mir solch ein Anblick wegen der Lage nicht vergönnt. Wald und Hügelposition verdecken die Sicht aif den Morgensonnenaufgang.

    Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Besuch :)
Dein Eintrag hier freut mich sehr.