Montag, 23. November 2015

Kalte Finger und Blumenkohlwolken

Wir sind auf der Bubenrunde



wunderbar, grad oben an der Nebelgrenze



und schon ist es wieder klar


Meine Lieblingstelefonmasten




die Buben mögen es kühl am Bauch



da kommt der neue Freund


Wäldi

schwarze Pferde im Gegenlicht


 richtig, richtig viel Hunde-Spass

 Die Farben sind wirklich betörend, da muss ich einfach nochmals raus

 ist er nicht elegant, der Silberreiher?



ach, diese herrlichen Wolken, so fotogen!

Die Abendstimmung wäre auch sensationell gewesen,
da hat aber der nötige Energieschub gefehlt
leider

in welcher Jahreszeit sind wir nun ganz genau?

Kommentare:

  1. Eine wieder so ansprechende Serie, wir haben euch gerne begleitet. Aktuell hören wir draussen gerade den Schneepflug - der Winter ist entgültig angekommen
    Gruss Ayka mit Erika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Waaas, den Schneepflug! Jetzt will ich mal ein paar Webcams anklicken..

      Löschen
  2. Dein Blog zu besuchen ist jedesmal ein bisschen wie Urlaub ! L.g.Anja

    AntwortenLöschen
  3. Dein Blog zu besuchen ist jedesmal ein bisschen wie Urlaub ! L.g.Anja

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann Anja da nur mal wieder Recht geben. Wir machen mit jeder Bilderreise mit dir, einen Urlaub in der Schweiz. Heute gefallen mir die ersten Bilder, die mit dem Nebel, ganz besonders gut. Herrliche Stimmung eingefangen. Es ist wunderschön bei dir!
    Liebe Grüße von Siggi

    AntwortenLöschen
  5. Hach Trudy,
    wieder sooo ein schöner Post!! Die Düsebilder von A-Yana mit Kumpel sind KLASSE!!
    Die Lama's frieren nicht?
    Danke auch für die Pferde :-)
    Liebe Grüße aus Berlin, wo noch nicht eine einzige Schneeflocke gefallen ist, und auch noch vereinzelt Rosen blühen.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Trudy ... ganz tolle Bilder hast du wieder gezeigt.

    LG Claudia mit KAWA & Bärly :-)

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Besuch :)
Dein Eintrag hier freut mich sehr.