Samstag, 7. November 2015

Lengwiler Weiher

Heute nachmittag war es sage und schreibe auf der Terrasse zu warm
also beschloss ich, mal wiedereinen speziellen Spaziergang zu unternehmen
 hier sind wir am Lengwiler Weiher, Naturschutzgebiet, A-Yana an der Leine
 auch hier ein einsamer Graureiher, hat wohl grad Mittagspause und offenbar keine Lust aufzufliegen
 schöne Bäume und Sträucher erfreuen das Auge
 der Festungsgürtel aus früheren Zeiten, wir sind ja hier im Grenzbereich

 an dieser Stelle jedes Mal ein Foto vom Lengwiler Weiher
 wo sollte man schon hinfliegen, schöner als hier kann es für uns wohl kaum sein
 herrliches Laubrascheln
 Es war eine kalte Nacht, das hat der Farbenpracht den Rest gegeben
 der fährt nach Zürich
 viele Brücklein, das gefällt uns 


kein Problem mit der A-Yana den Gleisen entlang zu gehen
 Meine liebe Süsse A-Yana

 Schöner als ein Weihnachtsbaum
 die Birken sind noch golden
 Pferdeweiden, Hundebegegnungen und Kuhweiden, alles da


 und hier der Regionalzug Weinfelden- Kreuzlingen
 sorry A-Yana!
Ich wollte ja nur die Neubauten knipsen. Das letzte Mal waren das noch Baustellen
 Die Aussicht auf Kreuzlingen und Konstanz

 die reformierte und die katholische Kirche Kreuzlingen

 SBB Konstanz - Zürich
man sieht, ich bin Eisenbahnfan
 Kirche St. Stephan Emmishofen
 wir sind inzwischen in Bernrain und die Füsse sind heissgelaufen,
 also entschliesse ich mich, mit dem Zug heim zu fahren und 
den Rest der Strecke ein anderes Mal fortzusetzten, 
vielleicht morgen

Kommentare:

  1. Hallo ihr Zwei
    Ein traumhafter Ausflug, mit Laubrascheln und tollen Bildern - wir haben euch gerne Begleitet. Ganz überrascht ist Frauchen vom Kirchenturm von St. Stephan in Emmishofen - da sind viel Kindheitserinnerungen damit verknüpft - sogar Ferien soll sie im Schatten dieses Turmes damals verbracht haben.
    Einen weiteren goldenen Novembertag wünschen
    Ayka und Co

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie schön, Kindheitserinnerungen sind sehr wertvoll
      LG, Trudy

      Löschen
  2. Danke für den schönen Spaziergang . Diese kleinen Holzbrücken finde ich sehr schön. Bei uns war es gestern so warm , das wir ohne Jacke unterwegs waren .Ich kann mich nicht daran erinnern je solch einen warmen November erlebt zu haben .l.g.Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für mich ist es der beste Monat des Jahres. Nicht zu warm und nicht zu kalt und das Wetter spannend.
      LG, Trudy

      Löschen

Herzlichen Dank für Deinen Besuch :)
Dein Eintrag hier freut mich sehr.