Samstag, 14. November 2015

Wolfsberg

Die Farbensynfonie ist ausgeklungen, 
die Fotomotive springen einen nicht mehr an
und werden spärlicher

 Heute hat man ein beklemmendes Gefühl wenn man an Paris denkt.
Auch der Sonnenaufgang ist zurückhaltend

Hier gibt es ja doch noch etwas Farbe in die Landschaft

 Am Nachmittag tummeln wir uns beim Schloss Wolfsberg







Wirklich schön aufgeräumt!

1 Kommentar:

  1. Langsam, ganz langsam sieht es wie mitte November aus.
    Sonntagsgrüsse von Ayka und Erika

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Besuch :)
Dein Eintrag hier freut mich sehr.