Montag, 28. Dezember 2015

Steinböcke bei Peter und Paul St. Gallen

Es ist echt aufregend, Steinböcke vor der Linse zu haben.















und jetzt gehen wir zu den Wildsauen

Kommentare:

  1. Lustig, meine Tochter war gestern mit Freund und Sira auch da oben! Immer wieder interessant!
    Liebe Grüsse
    Nadia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt studiere ich natürlich, ob ich die gesehen habe. Es waren etliche Leute mit Hunden da. Aber ich glaube Sira ist uns nicht begegnet.
      Grüessli Trudy

      Löschen
  2. Huch- was für eine tolle Serie - die haben sich dir ja gut vor der Linse präsentiert. So feine, stolze Tiere, die haben es da ja echt gemütlich und geniessen sichtlich die wärmende Sonne.
    Danke fürs Mitbringen
    Ayka mit Erika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das war wirklich ein Genuss. Wir sind von Wittenbach hochgelaufen und wieder runter nach St. Fiden. Danach noch in die Stadt St. Gallen. A-Yana war fix und fertig.

      Löschen
  3. Wie ausgestopft sieht er aus, der Kerl auf den letzten Bildern. Wunderschön!

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Besuch :)
Dein Eintrag hier freut mich sehr.