Montag, 2. Mai 2016

BodenseewanderungTeil Altnau


Ein lärmigen Güterzug der D-Bahn rattert vorbei, Ärgernis für die Anwohner




Der tolle neue Landungsteg von Altnau in Sichtweite

Viele der praktischen Niederstammplantagen

Sogar ein Insektenhotel
Immer wieder der lange Steg

Die überschüssigen Zweige werden scheinbar  rationell einfach abgemäht
Ich bin von dem Steg-Fotomotiv begeistert

Wow, ein Extra-Hunde-Badestrand



Einkehr wäre möglich, aber ich bevorzuge eigene Küche







wäre ich hier gewesen, bevor die Barriere unten ist, hätte ich den Zug wohl erwischt. Mir gefallen die schön renovierten Bahnhöfe an der Seelinie
die halbe Stunde bis zum nächsten Zug freue ich mich an den Blümchen
Diese Wanderung hat mir optimal gefallen, sehr angenehm. Das machen wir wieder.

Begegnung im Zug

Kommentare:

  1. Gratulation zu eurer grossen Tat. Wir haben euch gerne begleitet.
    Ayka und Erika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist sehr merkwürdig, dass ich erst jetzt entdeckt habe, dass Fuss-und Veloweg getrennt sind. Schade, denn die Strecke ist wirklich einmalig schön. Das wiederhole ich, wenn Himmel und See etwas fotogener sind.
      Tschüs bis dann, mit vielleicht NOCH mehr Fotos

      Löschen

Herzlichen Dank für Deinen Besuch :)
Dein Eintrag hier freut mich sehr.