Samstag, 31. Dezember 2016

Silvester im Tessin

 Frühmorgens auf dem Markt in Bellinzona.
Leckerer Zopf, kleine Eier, auch für A-Yana geeignet und Geisskäse eingekauft
 Nochmals den schönen Frauenchristbaum besucht



 Da steckt viel Herzblut drin

 Kurzbesuch im Rustico, hoch oben im Calancatal

 Das Glockengeläut in unserer Strasse, wo A-Yana immer mitsingt
 Der Gemeindechristbaum mit dem Wetter wie wir es gerne mögen
Wegen Trockenheit ist im Tessin Feuer-und Feuerwerkverbot, ich bin gespannt!
Wir sind ja eigentlich wegen der Knallerei von daheim geflüchtet, das könnte klappen.

Kommentare:

  1. Hier knallts bereits. Aber wir waren heute ziemlich weit unterwegs, Timi schläft momentan noch tief. Ich hoffe, er hält das durch mit dem Schlaf :-)
    E guets Neus au für eu zwei,
    Grüessli vom Werner und Timi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Um Mitternacht vom Handy aufgeweckt ging ich nach draussen, wegen dem Glockengeläut. Aus der Ferne hörte man dann doch die Böller knallen, sodass A-Yana wieder rein wollte. Von den Kirchenglocken habe ich leider nichts gehört. Also, weiterschlafen.

      Löschen
  2. Guten Morgen Trudy und A-Yana,
    zum nuen Jahr euch die besten Wünsche und viele erfreuliche Tage. Wir möchte das Singen von A-Yana zu den Kirchenglocken auch einmal höhren - ist sicher sehr stimmig.
    Frauchen hat letzte Nacht zwei Stunden ganz fst mit mir eingekuschelt am Boden verbracht - denn ich zittere bei Böllerknallen immer wie Espenlaub und finde kaum Ruhe. Dank des dichten Nebels wars diesmal nicht so arg wie auch schon.
    Habt weiter gute Tage und ein herrliches Frühstück mit Zopf und Ziegenkäse.
    Liebe Grüsse von Ayka mit Erika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die guten Wünsche das selbe auch für euer ganzes Rudel.
      Ayka hat A-Yanas Gesang bereits einmal bewundert, https://www.youtube.com/user/Stachelbeere333
      oder hier im Blog http://zeitgenug.blogspot.ch/2016/10/zum-sonntag-ich-sing-ein-lied-fur-dich.html
      Zum Glück hat man in unserer Wohnung die Böller nicht gehört, nur draussen und da auch etwas entfernt nicht wie daheim gleich vor dem Haus.
      Schöne Sunntig
      wünscht Trudy

      Löschen
  3. Bleibt noch zu erwähnen das man das Abenteuerrustico im Calanca Tal für Ferien mit Hund zu sehr günstigen Konditionen reservieren kann. Einfach anfragen...

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Besuch :)
Dein Eintrag hier freut mich sehr.