Samstag, 31. Dezember 2016

Silvester im Tessin

 Frühmorgens auf dem Markt in Bellinzona.
Leckerer Zopf, kleine Eier, auch für A-Yana geeignet und Geisskäse eingekauft
 Nochmals den schönen Frauenchristbaum besucht



 Da steckt viel Herzblut drin

 Kurzbesuch im Rustico, hoch oben im Calancatal

 Das Glockengeläut in unserer Strasse, wo A-Yana immer mitsingt
 Der Gemeindechristbaum mit dem Wetter wie wir es gerne mögen
Wegen Trockenheit ist im Tessin Feuer-und Feuerwerkverbot, ich bin gespannt!
Wir sind ja eigentlich wegen der Knallerei von daheim geflüchtet, das könnte klappen.

Donnerstag, 29. Dezember 2016

Diffuse Landschaft

Frühmorgens auf dem Weg zum Bahnhof
 über den Rhein bei Schaffhausen
 Blick zum Rheinfall
Sonnenaufgang am Rheinfall
über den Rhein bei Eglisau

Danach war der Nebel blickdicht. 
Ab Arth Goldau so viele Passagiere im Zug wie ich es noch nie erlebt habe..
Jeder, aber auch wirklich jeder Platz war besetzt.
A-Yana allerding hat es noch nie so gut getroffen, 
sie hat unter den Sitzen im vorderen Abteil den Boden sauber gehalten, 
denn von den kleinen Kindern sind immer wieder leckere 
Brösmeli heruntergefallen 

Samstag, 24. Dezember 2016

Weihnachtswünsche

     Europaplatz Luzern

Weihnachtswünsche

von Julius Joseph Maier
1821 -1889


Ich wünsche dir zur Weihnachtszeit
ein Päckchen voll Gelassenheit
die dir die Weihnachtstage retten
die Wogen voller Hektik glätten


Ich wünsche dir zur Weihnachtszeit
ein Päckchen voll Besinnlichkeit
die dich die Werte lässt erkennen
um sie beim wahren Wert zu nennen


Ich wünsche dir zur Weihnachtszeit
ein Päckchen voller Herzlichkeit
die dir dein Leben heller macht
wenn auch die Sonne mal nicht lacht


Ich wünsche dir zur Weihnachtszeit
ein Päckchen voll Zufriedenheit
die deine Wünsche fokussiert,
auf Wesentliches reduziert


Ich wünsche dir zur Weihnachtszeit
ein Päckchen voller Menschlichkeit
die deine Seele sanft berührt
zu guten Taten dich verführt


Was jetzt zu wünschen übrig bliebe?
Ein Päckchen voller Menschenliebe
nicht nur zur Weihnachtszeit
ich wünsch dir`s für die ganze Zeit


Christbaum von Frauen für Frauen in Bellinzona

Donnerstag, 22. Dezember 2016

Das Nebelmeer..

Leider sehe ich auf dem Seerücken das Nebelmeer nicht von oben, 
wie ich gehofft hatte
 macht nichts, in Watte gepackt ist auch schön







neue Stulpen und Finken gestrickt

Sonntag, 18. Dezember 2016

Sentiero Riviera

von Castione bis Cresciano

Gerade kugelt die Sonne wunderschön von den Bergen herunter
 wer früh unterwegs ist, erlebt solch mystische Stimmungen


 zuerst hatten die beiden angst voreinander,
 nach einem gemeinsamen Wegstück sind sie aufgetaut und
 der Verfolgungsjagd stand nichts mehr im Weg.
Der Kumpel gehörte zu einem Bauernhof und hat uns ein Stück begleitet.

 leider nichts essbares
 Ein wirklich schöner und abwechslungsreicher Sonntagsspaziergang

 Der Ticino mit vielen Kiesbänken
 diesen Spaziergang plane ich erneut, sollte es mal Schnee geben.

Cresciano erreicht und Postauto gefunden

Donnerstag, 8. Dezember 2016

Wohin hat uns der Zufall heute gespült?

tatsächlich auf 1662 m.ü.M.
 viel Spass hat A-Yana

 aha, sehr verräterisch...
 vorne das heutige Ziel, im Hintergrund einer meiner Lieblingsberge, der Piz Uccello
 A-Yana geniesst die Aussicht.. 
 hart am Abgrund

 kurzer freundlicher Kontakt
 2 Ungetümer
toll renoviertes Hüüsli in Mesocco