Sonntag, 19. Februar 2017

Speziell für A-Yana


erneut ein Bilderbuchtag in S. Bernardino
 mit frischem Schnee


der ganze Hang glitzert voller Diamanten
 Noch nie habe ich solch wunderschöne Schneekristalle gesehen 




 die bereits bekannten Bergflanken
 A-Yana hat wiederum mächtig viel Spass im Schnee und verausgabt sich total


 Vogelberg....
da ist natürlich Pizzo Uccello viel klangvoller
 ein solcher Tag will gefeiert werden
 die wunderschönen Eisskulpturen, kurz vor dem Schmelzen



 kurz vor der Fasnacht nochmals ein Neujahrsbildchen
 zum Abschluss unseres grandiosen Tessinwinters
nochmals im Hundeparadies lungo Maggia 
bis Ascona wo es auf der Piazza Pizza gibt

Kommentare:

  1. Einfach ein Traum, euer Ausflug. Vom Schneewinter am Berg in den Frühling an den See. Viele Bilder haben uns begeistert, die Schneekristalle, die Freude von A-Yana im Schnee, das Schnauseplättli, usw. Wenn alles klappt wie es sollte werden wir in absehbarer Zeit auch "Piazza auf der Pizza" geniessen können.
    Herzliche Grüsse vom Jurasüdfuss.
    Ayka mit Erika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, wir werden uns dort nicht mehr begegnen können, wir warten daheim auf den Frühling. Die Winterlinge blühen schon und die Schneeglöcklein und Märzenbeches sind am Start.
      Viele Grüsse
      Trudy
      Ah, ich hatte im Garten-Restaurant mit den gelben Tischtüchern die Pizza Nostrano genossen, ganz fein mit weissem Merlot, ganz süffig...

      Löschen
    2. Danke, das lässt mir ja das Wasser im Munde zusammenlaufen. Ja, der Garten beginnt auch am Jurasüfuss zu spriessen, den Schneeglöckchen kann man dieser Tage fast beim Wachsen zusehen und die ersten Krokusse werden die Tage ihre Blühten öffnen - die Bienen freuts besonders.
      Habt eine gute Woche.
      Grüsse von Erika mit Ayka

      Löschen
  2. Es ist ja schon erstaunlich, was für Fotos man so aus einem Handy heraus bringt. Bravo bravo.

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein Kontrast ... eure Bilder und mein Blick aus dem Fenster. Ich mag eure Berge so gerne sehen und der schnee ist eine echte Augenweide - besonders wenn man die Krisalle so toll erkennt. Aber heute haben es mit die Skulpturen besonders angetan - so wunderbar gearbeitet und so vergänglich.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Besuch :)
Dein Eintrag hier freut mich sehr.