Freitag, 27. Januar 2017

Mystische Stimmung um die Mythen und am Urnersee

 am Urnersee Föhnstimmung
 ich kann nicht anders, die Zentralschweiz beeindruckt mich
der Blick aus dem Zug ist jedes Mal anders, aber immer faszinierend

 nähe Brunnen hängt noch etwas Restnebel

 Und jetzt
 ziehen die Mythen
 an meinem Fenster vorbei


 ich habe während meinem Bergsteigerleben beide erklettert
 tolle Erinnerungen

Mittwoch, 25. Januar 2017

A-Yana im Paradies

 Das Postauto chauffiert uns nach San Bernardino
 A-Yana rollt und rennt und rollt und rennt unermüdlich


 Diesen Abhang in die gefrorene Moesa, ohne Erlaubnis inspiziert...
 Der Aufstieg war sehr schwierig!
 aber doch geglückt

Der herrliche Piz Uccello

 schüttel...schüttel

 "wenn Fraueli nicht rassig vorwärts macht, laufe ich gerne aus dem Bild
das gelingt mir öfter"

" hier bin ich bereits am rekognoszieren der Brücke"



" Pfötli baden, Durst löschen...
waaas... das darf ich nicht?"


 "ach, muss der lustige Bub schon wieder weiter? Sehr schade!"

Pian San Giacomo jedes Mal erneut faszinierend

Dienstag, 24. Januar 2017

La Direttissima Kreuzlingen-Lugano

Kreuzlingen ab 10.06
Lugano an 13.48
ohne auch nur ein einziges Mal umzusteigen, sehr gemütlich!


über den nebligen Seerücken
 und schon haben wir die Klimazone gewechselt und sind in der
berühmten Sonnenstube
 gleich beim Bahnhof der erste Eindruck
 Einkaufsgalerie in Lugano
 im Ciani Park mit Jahrhunderte alten Bäumen flanieren wir gemütlich

 hier fühlt man sich richtig wohl

 hinter dem wunderschönen Tor der San Salvatore
 Es sieht so aus, als ob aus einem alten Baum diese Skulptur geschnitzt wurde
ich bin sehr beeindruckt

 die ewige Sonne für Timiwerni
 doch gleich kommt die Nacht
 Rätsel für Timiwerni

 Übung für Körper, Geist und Seele
 das versteht man unter Sonnenstube
 weitere Impressionen von dem genussvollen Spaziergang
 wunderschön ist es hier



 Es ist bereits zu spät, um dieses verlockende Angebot anzunehmen
Ende für heute