Samstag, 13. Januar 2018

Es war Freitag der 12.

morgens um 6 Uhr,  
als die zündende Idee aufkeimte.
Ein Faltvelo muss her, 
(weil an meinem Körper nicht mehr alles zur Zufriedenheit funktioniert)
ein wenig googeln und informieren
um 8 Uhr im Fachgeschäft
danach das zweite Fachgeschäft
BINGO
um 9 Uhr Besitzerin eines 1000-fränkigen Klappvelos
um 10 Uhr die Jungfernfahrt mit A-Yana
A-Yana ist perfekte Velobegleiterin, 
BRAVO 
sie macht das hervorragend,
rennt immer voraus, aber nicht vor das Rad
ich bin total begeistert
natürlich fahre ich langsam,
auf diese Weise können wir wieder die früheren Hunderunden aufnehmen,
nach beinahe einem Jahr Morx und Knorz.


2 Griffe, 
einer in der Rahmenmitte und einer am Lenkrad äh, Lenker 
und das Kofferraumvelo steht fahrbereit da.
Ein bisschen blöd ist der Wannenkofferraum, 
das erschwert die 14 kg rein-und rauszuhieven.
Das Minivelo hat alles was nötig ist, 
7 Gänge, sehr leicht zu schalten
Schutzbleche
automatisches Licht, vorne und hinten
Kettenschutz
Bedienungsanleitung in allen Sprachen, ausser Deutsch!!
Made in Korea....(das habe ich erst daheim gemerkt)
Die Klingel fehlt auch, ist aber ein Detail
Das Fahrgefühl ist prim, es war eine sehr gute Idee und ein guter Kauf.

 gelernt ist gelernt, A-Yana als Welpe

und unten beide Hunde zu meiner Arthrosezeit


Die Trennung von meinem langjährigen (18 Jahre)
 TDS-Heaven
fällt sehr schwer,
es erfordert eben mehr Sportlichkeit als noch vorhanden,
wird wohl noch eine Weile Platz wegnehmen in der Garage.


Kommentare:

  1. Liebe Trudy,
    was für eine super Idee! :) Toll, das A-Yana gleich mitmacht und weiß, wo sie am besten läuft.
    Dass du dich von deinem bisherigen Rad nicht trennen magst, verstehe ich gut.
    Ich wünsche dir viel Freude mit deinem "Neuen", schöne Ausflüge und gute Besserung für Morx und Knorz! :D

    AntwortenLöschen
  2. Gratulation zur neuen Mobilität! Sieht gut und platzsparend aus. Und toll, dass auch A-Yana gut zurechtkommt mit der neuen Situation. Auch mein Timi läuft problemlos neben dem Velo her, ausser er sieht eine Katze am Wegrand :-)
    Dann sind jeweils gute Bremsen und eine schnelle Reaktion gefragt!
    Gruss vom Werner und Timi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaja, die Katzensituation... Mal schauen, da müssen wir jetzt durch..

      Löschen
  3. Herzliche Gratulation zu deine Neuanschaffung. Wir wünschen euch Zwei ganz, ganz viele mobiele Stunden in der freien Natur. Nun muss noch die Wetterbestellung erfolgreich eingelöst werden und dann sind wir gespannt was ihr so alles erlebt/neuerlebt.
    Ayka mit Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von der Wetterbestellung hängt alles ab, Schnee und Eis geht gar nicht und Regen auch nicht. Dann ist wieder Horn retour angesagt.

      Löschen
  4. Toll deine Kurzentschlossenheit!
    Ganz viel Spass euch beiden...
    Herzliche Grüsse Brigitte

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Besuch :)
Dein Eintrag hier freut mich sehr.