Dienstag, 27. November 2018

Abschied


Noch anfangs Monat haben die Seniorpappeln ALLES gegeben und die
Spaziergänger erfreut

Besondere Gewitterstimmung  am 31. Oktober 2018

 Die Ulme hatte leider schon im Sommer sehr gelitten

 Und? Was ist denn hier los?


Die Baumfäller sind bereits  in schwindelerregende Höhe geklettert

   Ast um Ast wird abgesägt und per Helikopter abtransportiert

 Die Wurzeln wollten durch die Quaimauer Wasser aus dem See holen, der Grund für diese Massnahme


 Ein ganz grosses Spektakel



 Sogar A-Yana ist dabei

 Erschütternd...
Mein Fotomotiv Nummer 1

Die Ulme hinterlässt eine schmerzliche Lücke (anklicken vergrössert)


     Am Morgen danach

 Eine wirklich nette Geste, auf jedem Stumpf eine Kerze


 Ein grosser Trost, die kleinen Pappeln machen schon ganz schön Eindruck

 Etwas zurück versetzt sind sie sogar noch dekorativer als ihre Ahnen


 Warten bis der Häcksler kommt und Heizungsschnitzel macht



 Das allerletzte Foto von der armen Ulme



Nachtrag:
Inzwischen habe ich erfahren, dass im Frühling auch die Hängeulme ersetzt werden wird!

Freu...FreuFreu...FreuFreu...FreuFreu...FreuFreu...FreuFreu...FreuFreu...Freu




Kommentare:

  1. Ich habe bereits in der Zeitung gelesen von dieser Abholzung. Ich hätte nicht die Nerven gehabt, hier noch Fotos zu machen. Ermatingen entfernt sich von mir. Die Pappeln sind weg, genau wie die direkte Postautoverbindung :-(
    Trauriger Gruss vom Thurtal, Werner und Timi

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Trudy,
    einfach immer wieder schade wenn Bäume gefällt werden müssen, irgendwie geht das direkt ins herz. Dass da bereits jüngere apeln auf ihren Auftritt warten istt ganz fein geplant und die wachsen ganz, ganz schnell. Dass sie Hängeulme ersstzt werden soll ist wirklich eine sehr erfreuliche Nachricht, denn irgendwie gehört da soch einfach ein Bauhm hin.
    Aber etwas ganz anderes hat uns auf deinen Bildern noch sehr beschäftigt - wo ist nur dass Wasser geblieben??? Sehen ja oberschrecklich aus - eure Ufer.
    Uns hats gefreut von euch wieder eimal zu lesen und wir wünschen euch ganz, ganz feine Tage.
    Ayka und Erika

    AntwortenLöschen
  3. Es ist immer schade, wenn so schöne alte Bäume abgeholzt werden - aber bei euch wird dann wenigstens wieder etwas geplanzt. Wobei bis zum Frühjahr der leere Platz der Ulme schon sehr traurig wirken wird.
    Leider müssen auch bei uns ein paar Bäume noch gefällt werden, die sind schon so morsch ... wir haben Angst, der nächste Sturm bei uns hier oben pustet sie sonst um.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
  4. Danke für euer Mitgefühl.
    Meine Antwort folgt im nächsten Post.

    Liebe Grüsse an alle Leser und Leserinnen

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Besuch :)
Dein Eintrag hier freut mich sehr.