Sonntag, 30. Dezember 2018

Unser vergangenes Jahr..

war ziemlich ruhig und ereignislos..


interessantes Wetter im Januar
ab Mitte Januar Hunderunden per Velo
Kanufahrt im Sonnenaufgang
Unermüdlich blühende Mittagsblümchen
Schnecken haben es nicht leicht in diesem trockenen Jahr
Die gestorbene Ulme im Juli
Sehr gelungene Geburtstagsfeier
Grosse entrümpelung
die extrem scharfen Chili-Habanero
aussergewöhnliches Niedrigwasser
Bunter Herbst
Wespennest im Estrich
Einige Renovationen am Haus
Christrosen in Töpfen
Helikopter-Holzschlag
Junge Hängeulme

Kommentare:

  1. Liebes Trudy und A-Yana
    und doch sind so einige Höhenpunkte zusammen gekommen. Die Bilder und deine Unterschriften lassen vergangene Ereignisse hochkommen. Ungern werinnern wir uns jedoch an die Januar-Burglinde die unseren Garten verwüstet hat.
    Euchch Zwei - einen besonders "bäumigen" Start ins neue Jahr.
    Ayka und Erika vom Jurasüdfuss

    AntwortenLöschen
  2. Was ihr so als "ereignislos" bezeicht :) Kanufahrt und Velofahrten - und die vielen Bilder von eurer wunderbaren Heimat ... wir haben das Jahr mit euch jedenfalls genossen und wünschen euch alles Gute für das kommende Jahr.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Trudy,
    Danke für den wunderschönen Jahresrückblick.
    Von hier kommen ganz liebe Grüße und Wünsche für Dich und A-Yana,
    herzlichst Heidi & Ulli

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Besuch :)
Dein Eintrag hier freut mich sehr.